Allgemeine Informationen über EBW

Die wichtigsten Stationen der Werksgeschichte im Überblick:

Die Stadt Eberswalde ist die Wiege der preußischen Frühindustrialisierung.
Eine lange Tradition der Schwerindustrie und die Lage an der Eisenbahnstrecke
Berlin-Stettin bilden seit mehr als 130 Jahren die Grundlage für ein leistungsfähiges Eisenbahnwerk.

Die wichtigsten Stationen der Werksgeschichte im Überblick: 

1878     Gründung des Werkes an der Eisenbahnstrecke Berlin-Stettin

1886     Die Werkstatt erhält den Rang einer „Königlichen Hauptwerkstatt“ 
             Ausbesserung von Lokomotiven und Wagen

1923     Bildung des „Eisenbahn-Ausbesserungswerkes Eberswalde“

1930er  Jahre Ausbesserung von Reisezug- und Güterwagen

1950er  Jahre Ausbesserung von zweiachsigen und mehrachsigen
             Güterwagen als Hauptleistung

1977     Einrichtung eines Güterwagenneubaubereiches für die Gattung „Re“
             mit einer Ausstoßleistung von einem Wagen pro Tag

1980er  Jahre Modernisierung von Bau- und Bahndienstwagen für die 
             Streckenerweiterung bzw. Streckenerneuerung

ab 1990 Instandhaltung von zwei- und mehrachsigen Güterwagen (Flachwagen,
              offene und gedeckte Wagen, Schüttgutwagen) umfangreiche Sonder-
              und Modernisierungsarbeiten an Güterwagen

2017     Quantum Capital Partners führt das Werk unter der Firmierung
             EBW Eisenbahnwerk Eberswalde GmbH fort

Leistungsspektrum


Gutachten und
Bedarfsausbesserung

              

Das EBW Eisenbahnwerk Eberswalde übernimmt alle Leistungen der schweren Instandhaltung, von der Planung bis zur qualitätsgerechten Übergabe der geprüften Fahrzeuge.Die Funktionserhaltung von Wagen wird im Werk Eberswalde auch mittels Bedarfsausbesserung realisiert. Dabei wird der Instandsetzungsbedarf des Fahrzeugs dem jeweiligen Kundenwunsch angepasst.


Service & Qualität


Qualität
ohne Kompromisse

                 

Das Werk Eberswalde unterzieht sich regelmäßigen internen und externen Überprüfungen. Ein wichtiger Bestandteil der Nachweisführung sind dabei Auditierungen und Zertifizierungen. Qualitätsarbeit ist und war schon immer ein Erkennungsmerkmal der Güterwageninstandhaltung im Werk Eberswalde. Unser Service ist geprägt von großem Engagement und verbindet die Leistungsstärke und Sicherheit mit der Flexibilität und persönlichen Betreuung eines mittelständischen Traditionsbetriebes.


High-Tech & Innovation


Fertigung auf höchstem Niveau & kundenspezifische Lösungen

                  

Mit dem Besten von Mensch und Maschine schaffen wir Produkte, die es in sich haben. Unsere Fertigungskompetenz umfasst die ganze Bandbreite an Verarbeitungs- und Bearbeitungstechniken, die Fertigungstiefe erlaubt uns eine konsequente Umsetzung unserer Qualitätsansprüche in sämtlichen Produktionsschritten und Komponenten.


Aktuelles

Erfolgreiche Akquise von Radsatzinstandhaltungsleistung

­

[Mehr erfahren]

Veröffentlicht am 16.05.2017

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Rufen Sie uns an unter   +49 3334 8192 500 oder Schreiben Sie uns

Kontakt


EBW Eisenbahnwerk Eberswalde GmbH

Eisenbahnstraße 37
16225 Eberswalde
Germany

Aktuelles


Erfolgreiche Akquise von Radsatzinstandhaltungsleistung

16.05.2017


Neuer Geschäftsführer der EBW Eisenbahnwerk Eberswalde GmbH

01.03.2017


EBW beginnt mit dem Neubau von Containertragwagen

19.01.2017